Rüsträume und Rüstplätze mit mobilen Laminar Air Flow Geräten

Rüsträumen und Rüstplätzen zur Vorbereitung von Instrumenten und OP- Materialien ohne bauliche Umbauarbeiten

Mobile Laminar Air Flow Geräte ermöglichen die Schaffung von Rüsträumen und Rüstplätzen zur Vorbereitung von Instrumenten und OP- Materialien ohne bauliche Umbauarbeiten. Diese Geräte können sofort eingesetzt werden unter Einhaltung der Asepsis und sind außerdem sehr kostengünstig

 

Die mobilen Laminar Air Flow Geräte produzieren einen gleichbleibenden sterilen Luftstrom in Richtung Instrumente, der Keime und Partikel aus dem kritischen Bereich fernhält. Der Luftstrom ist steril (ultrarein), weil verschiedene, unter dem Gerät angebrachte Ansaugdüsen, die Luft durch einen hochreinigenden sogenannten HEPA-Filter H14 führen. Auf diese Weise wird sie fast vollständig (99,995%) von Bakterien gereinigt. Um die Sterilität zu gewährleisten wird vor dem Einsatz eine sterile Abdeckung angebracht. Die elektrische Höhenverstellung der Geräte kann sowohl vom sterilen OP Personal als auch vom übrigen OP Personal ausgeführt werden. Die Geräte verfügen über ein integriertes Rückverfolgungssystem welches den Gebrauch der Geräte dokumentiert. Die Geräte sind mobil und können ohne großen technischen Aufwand auch in peripheren Räumen eingesetzt werden.

Der Transport vom Rüstraum zum OP

Der Transport des OP- Instrumentariums in den OP-Raum muss in jedem Fall unter Wahrung der Asepsis erfolgen. Sollte der Rüstraum oder der sterile Flur nicht unmittelbar an den OP-Raum angrenzen kann man das sogenannte Kokon Verfahren anwenden. Der Kokon ist eine spezielle, aus mehreren Schichten bestehende sterile Einmal-Schutzfolie, welche die sterilen Instrumente und Materialen sowie den Instrumententisch vor Kontamination schützt. Mit diesen sterilen Schutzfolien wird der Transport der sterilen Instrumente durch unsterile Bereiche zum OP-Raum unter Wahrung der Asepsis gewährleistet. Ferner besteht durch die Verwendung dieses Systems auch die Möglichkeit, abgedeckte fertig vorbereitete Tische kurzzeitig zwischenzulagern






Powered by
Antelmi Software
Normeditec Verkaufsbüro Deutschland Mittlere Gasse 4, 74239 Hardthausen (Heilbronn) Tel.: 07139/ 20 90 85 9